Kasachstan

Republik Kasachstan

Kasachstan ist eine Präsidialrepublik in Zentralasien mit insgesamt etwa 15,4 Mio. Einwohnern. Die Hauptstadt des Landes ist die Stadt Astana, in der ca. 600.000 Menschen leben. Kasachstan grenzt an China, Russland, Usbekistan, Kirgisistan, Turkmenistan und an das Kaspische Meer. Das Land gehört zum Staatenbund der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS). Der Aral-See und der Balchasch-See sind die größten Gewässer des Landes.

 Die Landschaft Kasachstans ist vielfältig und das Klima unterschiedlich. Im Norden des Landes herrscht kontinentales Klima vor. Hier besteht die Natur hauptsächlich aus Wald und Steppenlandschaft. Eines der vielen Naturschutzgebiete, die die Regierung eingerichtet, ist das Naturreservat Kurgaldjino im Norden Kasachstans. Schützenswert sind hier insbesondere die rosa Flamingos, die sich so weit nördlich sonst nirgendwo auf der Welt niederlassen. Im Wildreservat Badkhys leben die seltensten Huftiere der Welt, die Kulans. Ein Kulan ist ein Asiatischer Esel, der zur Familie der Pferde gehört. Anfang des 21. Jahrhunderts konnten nur noch 600 dieser Tiere gezählt werden. Mittlerweile ist er auch offiziell vom Aussterben bedroht.

Das Klima in Zentral- und Westkasachstan ist wüstenhaft, die Landschaft besteht aus Halbwüste und Wüste. In einigen der Oasen in der Wüste wurden Siedlungen aus der Stein- und Bronzezeit entdeckt. Außerdem können Besucher Felszeichnungen und Steinskulpturen bestaunen.

Im Süden des Landes liegt das vergletschertes Hochgebirge, das Klima ist kontinental und eher feucht. Die Gebirge des Tienschan und des Alatau liegen im Südosten Kasachstans und im Osten das Altai-Gebirge. In den vielen Wintersportorten kommen sowohl Bergsteiger als auch Skifahrer auf ihre Kosten. Die höchsten Berge des Tienschan-Gebirges sind mit 7.439 Metern der Pobeda und der Khan-Tengri mit 7.010 Metern. Zwischen den beiden Bergen liegt der Inylchek-Gletscher. Auf international geführten Trecking- oder Bergsteigertouren kann man die Berge und den Gletscher erkunden.

Am Fuß der Tienschan-Berge liegt die Stadt Almaty. Hier steht im so genannten Panfilov-Park die Zenkov-Kathedrale. Die Kathedrale ist eines der höchsten Holzbauwerke der Welt. Im Park befinden sich auch die so genannten Arasan-Bäder mit einer türkischen, finnischen und russischen Sauna. Die Umgebung der Stadt Almaty bietet sich für Wanderungen und Ausflüge zu Fuß an. Vom Gipfel des Hausberges Kok-Tjube aus, der mithilfe einer Seilbahn zu erreichen ist, hat man einen schöner Panoramablick über die Stadt.

Kasachstan lebt hauptsächlich von seinen Bodenschätzen. Es werden Erdöl, Erdgas, Metall und Kohle abgebaut. Das Land freundet sich langsam mit der freien Marktwirtschaft an, obwohl noch viele Betriebe in Staatshand liegen. Korruption, Bürokratie und schlechter Bildungsstandard stehen einer guten wirtschaftlichen Entwicklung oft im Weg. Es gibt noch viele Kolchosen und Sowchosen, also landwirtschaftliche Betriebe, die entweder für den Staat bestimmte Produktionsmengen erwirtschaften müssen oder die dem Staat ganz gehören. Wichtigster Handelspartner Kasachstans ist Russland, gefolgt von Deutschland und China. Bezahlt wird in der Landeswährung Tenge. Sie löste 1993 den Rubel ab.

Kasachstans Straßen sind zum Teil sehr schlecht ausgebaut. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sein wollen, empfehlen wir die Annmietung eines Autos mit Fahrer, und zwar nicht zuletzt wegen der gewöhnungsbedürftigen Fahrweise der Einheimischen!

An dieser Stelle müssen wir dringend ein paar Sicherheitshinweise loswerden: Bitte seien Sie generell vorsichtig, wenn Sie in Kasachstan allein unterwegs sind. Achten Sie darauf, Wertgegenstände nicht offen zu zeigen und schützen Sie sich gegen Diebstahl. Es ist nicht ratsam, nach Einbruch der Dunkelheit allein auf den Straßen und schon gar nicht außerhalb der Städte unterwegs zu sein. Entlegene Gebiete – beispielsweise bei Bergwanderungen – sollten Sie nicht ohne Begleitung von Sicherheitskräften erkunden. Sollten Sie in einen Überfall geraten, leisten Sie auf keinen Fall Widerstand!


Notice: compact(): Undefined variable: limits in /home/www/doc/25253/dcp252530027/reiseziele.de/www/11NEU/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853

Notice: compact(): Undefined variable: groupby in /home/www/doc/25253/dcp252530027/reiseziele.de/www/11NEU/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853