Porvenir

Porvenir

Die Stadt Porvenir liegt auf der Isla Grande de Tierra del Fuego, der Hauptinsel des Insel-Archipels Feuerland, und hat ca. 6.000 Einwohner. Auf Spanisch bedeutet Porvenir Zukunft. Eine gute Zukunft erhofften sich sicher auch die kroatischen Einwanderer, deren Einfluss auf Sprache und Kultur im südlichen Patagonien und in Porvenir bis heute deutlich erkennbar ist. Sie kamen im 19. Jahrhundert, um Gold zu finden. Um 1910 herum wurde in der Region der Abbau von Gold aus Rentabilitätsgründen allerdings schon wieder gestoppt. Porvenir ist die größte Stadt des chilenischen Teils von Feuerland. Sie ist teils stark zerklüftet. Vom Hafen Porvenirs aus, der den Namen Bahia Chilota trägt, geht die Fähre durch die Magellanstraße zum Festland nach Punta Arenas.

80 km südlich von Porvenir liegen im 14.600 km2 großen Nationalpark Alberto de Agostini die beiden kalbenden Gletscher De Agostini und Marinelli. Von einem Aussichtspunkt aus kann man das Kalben, also das Abbrechen von Eismassen, beobachten. Auch vom Schiff aus kann man die beiden riesigen Gletscher bestaunen. Allerdings aus sicherer Entfernung, denn in jeder Sekunde können sich weitere Teile vom Gletscher lösen.


Notice: compact(): Undefined variable: limits in /home/www/doc/25253/dcp252530027/reiseziele.de/www/11NEU/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853

Notice: compact(): Undefined variable: groupby in /home/www/doc/25253/dcp252530027/reiseziele.de/www/11NEU/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853